Meine Favoriten
Meditation
Was ist das?

Meditationen kommen in nahezu allen Kulturkreisen vor und werden seit Jahrhunderten praktiziert.

Oft sprechen Leute dabei auch von Achtsamkeitsübungen oder Konzentrationsübungen. Mithilfe von Meditation kann der Geist sich sammeln und zur Ruhe kommen.

Du „versinkst“ dabei nach Innen und kommst mit dir selbst und deiner Innenwelt in Verbindung.

Die Vorteile:

Meditationen können so deine Insel der Ruhe in einem stressigen Alltag werden.

Regelmäßiges Meditieren verhilft dir zu mehr Gelassenheit und Konzentration. Aber es wirkt sich auch positiv auf deine Zufriedenheit und sogar die Gesundheit aus.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die regelmäßige Meditation viele positive Effekte auf unser Leben haben kann.

Geführte Meditationen

Besonders für Anfänger kann das Meditieren erstmal eine Herausforderung sein. Das Ausblenden des Alltags ist oft gar nicht so einfach. Ich empfehle dir daher, am Anfang anstatt einer großen Erwartungshaltung, eher offen und neugierig dich der neuen Erfahrung hinzugeben.

Die geführte Meditation kann dir daher einen wunderbaren Einstieg bieten, um erst einmal den meditativen Zustand kennenzulernen und zu erfahren.

Du kannst es im Sitzen aber auch im Liegen durchführen. Ich begleite dich dabei ganz sanft und Schritt für Schritt in den Zustand der meditativen Entspannung.

Du brauchst dafür keine Vorkenntnisse und Erfahrungen. Alles, was du wissen musst, werde ich dir in den Anleitungen erklären.

Allerdings ist dies auch ein Prozess für deinen Geist und bedarf regelmäßiger Übung. Bleib dabei geduldig und liebevoll mit dir, wenn es am Anfang noch nicht deinen Erwartungen gerecht wird. Mit der Zeit wirst du die positiven Effekte in dir wahrnehmen können.