Meine Favoriten
Schmerzen lindern
Endlich schmerzfrei

Viele Menschen klagen über Beschwerden in einer bestimmten Region ihres Körpers. Besonders oft handelt es sich dabei um Schmerzen und Verspannungen im Bereich der Halswirbelsäule und Lendenwirbelsäule oder auch im Knie. Manche der Schmerzen sind schon lange da, andere kehren immer wieder mit verschiedener Intensität.

Fühlst du dich angesprochen? Doch blieben deine verschiedenen Versuche, diese Spannungsschmerzen zu lindern, bisher erfolglos? Du willst endlich schmerzfrei sein? Du hast verschiedene Behandlungsmethoden ausprobiert/durchgeführt und es findet zeigt sich keine Linderung?

Ursachen von Schmerzen und Verspannungen

Verspannungen und Schmerzen im muskulären und faszialen Bereich entstehen unter anderen z.B. durch einseitige alltägliche Bewegungsmuster oder auch durch permante einseitige sportliche Aktivitäten,wo ein stetiger Muskelaufbau im Fokus steht.

Die Muskeln können verhärten und verkrampfen, Faszien können dadurch verfilzen und verkleben.

Faszien sind ein spezielles Bindegewebe, das deine Muskeln, Organe und Knochen umgeben. Die Fasern des Fasziennetzes bestehen aus Kollagen.

Im Bereich der Muskulatur bilden Faszien die Struktur, die uns Bewegung und Stabilität ermöglicht. Dabei umhüllen die Faszien nicht nur die Muskeln, sondern reichen bis tief ins Muskelgewebe. Für deine Körperwahrnehmung, Gelenkstabilität und Feinkoordination erfüllen damit Faszien wichtige Aufgaben.

Wege Schmerzen zu lindern

Was genau dabei in deinem Körper passiert, erkläre ich dir in meinen Onlinevideos zur Schmerzfreiheit.

Außerdem gebe ich dir ausführliche Anleitungen für gezielte Übungen an die Hand. So kannst du auch zuhause aktiv etwas zur Linderung deiner Spannungsschmerzen beitragen.